Madeleines

Hier die Geschichte vom Wachsen, Leben und den Madeleines,… Dazu noch leckeres Stachelbeerkompott und Sie sind im Himmel,…

FrauBpunkt Madeleines München herzelieb2-46
Madeleines
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Portionen
30Stück
Zutaten
Portionen: Stück
Einheiten:
Zutaten
Portionen: Stück
Einheiten:
Anleitungen
  1. Den Backofen auf 190° Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Madeleines Form mit Butter einpinseln und Mehl bestäuben.FrauBpunkt Madeleines München herzelieb2-2
  2. Butter schmelzen und abkühlen lassen.
  3. Eier, Puderzucker, Vanillezucker und Salz schaumig schlagen.
  4. Mehl, Speisestärke, Backpulver und Kardamom vermischen und bei der Eimasse unterheben. Grand Marinier, Zitronensaft und Schale dazu geben.FrauBpunkt Madeleines München herzelieb2-10
  5. Zum Schluss die geschmolzene Butter einarbeiten und jeweils ca. 2 TL Teig in die Förmchen geben.FrauBpunkt Madeleines München herzelieb2-15
  6. Nach 8-10 Minuten Backzeit die Madeleines vorsichtig aus der Form lösen.
  7. Mit Puderzucker bestreuen und genießen.
Rezept Hinweise

Nährwertangaben
Madeleines
Menge pro Portion
Kalorien 81 Kalorien aus Fetten 36
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 4g 6%
gesättigte Fettsäuren 2g 10%
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 0.2g
einfach ungesättigte Fette 1g
Cholesterin 37mg 12%
Natrium 52mg 2%
Kalium 15mg 0%
Kohlenhydrate gesamt 10g 3%
Ballaststoffe 0.1g 0%
Zucker 6g
Protein 1g 2%
Vitamin A 3%
Vitamin C 0.3%
Kalzium 1%
Eisen 2%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.

2017-10-03T20:57:17+00:00 August 9th, 2016|

Leave A Comment

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme gerne zu.