Milch

23 03, 2018

Osterbrot – eine warme Herzerinnerung in Kranzform

2018-03-23T14:50:09+00:00 März 23rd, 2018|

Osterbrot - eine warme Herzerinnerung in Kranzform Hier kommt eine warme Herzerinnerung an Osterbrot und Ostern, die ich vorsichtig in ein kleines Kästchen lege, um immer wieder davon zu zehren, sie noch in Jahren meinen Kindern zu erzählen,.… An Ostern, backe ich immer, also wirklich schon seit ich mit meinem Mann zusammen bin (23 Jahre, [...]

5 12, 2017

Nusshörnchen angelehnt an „Mann Backt“

2017-12-05T09:45:37+00:00 Dezember 5th, 2017|

Nusshörnchen angelehnt an "Mann Backt" NUSSHÖRNCHEN muss man einfach lieben! Nur habe ich bisher niemals nicht ein Rezept gefunden, dass an die Nusshörnchen meiner Oma ran kam. Wie Du weißt, schreibe ich schon seit Jahrzehnten – Mist, das hört sich an, wie wenn ich schon 75 Jahre alt wäre. Ich bin 41 und schreibe schon [...]

23 10, 2017

BBM Burger – Quasi ein Monster Big Mac vom Grill

2017-10-23T14:26:11+00:00 Oktober 23rd, 2017|

BBM Burger - Quasi ein Monster Big Mac vom Grill Und nach dem Aufräumen kam der Hunger. (Wenn Ihr genau wissen wollt, was aufgeräumt wurde, dann bitte hier entlang, zur Geschichte,... )Also, Getränke waren alle leer, Essen aufgegessen. Und dann kamen einige der Anwesenden auf die Idee, 25 km in den damals nächstgelegenen Burgerladen zu [...]

2 10, 2017

Arme Ritter – Das muss doch auch mit der Plancha gehen

2017-10-15T13:08:04+00:00 Oktober 2nd, 2017|

Arme Ritter - Das muss doch auch mit der Plancha gehen Kennt Ihr Arme Ritter? Ein quasi vegetarisches Resteverwertungs Souldfood Hygge Essen? DemCpunkt fällt allerdings meistens nicht ein, wie das Gericht heißt. Wenn er nach toten Rittern fragt, muss ich immer lachen. Weil die toten Ritter wären ja eigentlich nicht vegetarisch, Ihr versteht,... Dieses Rezept [...]

24 09, 2017

Der Nuss Swirl – Ein Muchen, wie er im Buche steht!

2017-10-18T20:41:11+00:00 September 24th, 2017|

Der Nuss Swirl – Ein Muchen, wie er im Buche steht! Der Herbst ist mit eine meiner Lieblingsjahreszeiten, nicht nur wegen dem Nuss Swirl. Neben dem Frühling, wenn die Natur erwacht, alles plötzlich immer saftiger grün wird, die Vögel zwitschern. Ja und dem Sommer mit seinen lauen Nächten, den Grillenkonzerten, Erdbeeren, Kirschen und den eiskalten [...]

13 09, 2017

Strip Loin mit Kartoffelstampf, Avocadocreme und gegrillter Banane

2017-10-18T20:42:32+00:00 September 13th, 2017|

Strip Loin mit Banane – Darf man das und woher kommt das überhaupt? Yoa,… Also erst einmal, nur damit wir uns nicht missverstehen. FamilieBpunkt lebt nicht vegetarisch. Schon gar nicht vegan, low-carb, paleo, basisch, glutenfrei, zuckerfrei, geschmacksfrei, wie auch immer die ganzen Ernährungsformen so heißen. Namen für Essen lehne ich fast schon ab. Außer damals [...]

18 08, 2017

Oh, Zwetschgendatschi – Zwetschgen, mein Soulfood

2017-10-15T13:08:06+00:00 August 18th, 2017|

Zwetschgen Datschi und Zwetschgen Crumble - Zwetschgen, mein persönliches Soulfood Also, ein Zwetschgendatschi geht eigentlich immer, was meint Ihr? So ein Stückchen hier, ein Schnitzlein da,... Dazwischen immer die reifen Zwetschgen naschen. Ich habe diesen Kuchen schon als Kind immer heiß und innig geliebt. Auch wenn mir die Wespen am Kaffeetisch meiner Oma nicht geheuer [...]

8 06, 2017

Hollerkücherl – Holunderblüten im Bierteig

2017-09-26T15:06:26+00:00 Juni 8th, 2017|

Hollerkücherl - Holunderblüten im Bierteig Also, auf Hollerkücherl hätte ich jetzt so richtig Lust! Kennst Du die? Wer meinen Blog schon länger verfolgt, kennt ja schon einige alte Familienrezepte von mir. Erst letztens das süße Kraut mit ausgebackenem Hühnchen. Die Grumperten Nudeln, oh, der gedeckte Apfelkuchen meiner Oma Maria,... Mir fällt gerade auf, dass Du ja hauptsächlich [...]

30 05, 2017

Rhabarber Tarte – Dessert oder Kuchen, wer weiß das schon?

2017-10-15T13:08:51+00:00 Mai 30th, 2017|

Wer kann einer Rhabarber Tarte widerstehen? Also, ich nicht,… Rhabarber Tarte geht einfach immer! Zum Frühstück, als Nachmittagskuchen, am Sonntag, Mittwoch, fürs Betttupferl, als Dessert,… Mir eigentlich vollkommen egal, wann ich sie esse. Hauptsache ist, das ich sie esse! Weil sie einfach unglaublich lecker ist! Warum mache ich davon nicht gleich ein ganzes Blech? Hm, [...]

8 05, 2017

Japanisch angehauchter Erdbeerkuchen

2017-10-02T16:02:44+00:00 Mai 8th, 2017|

Japanisch angehauchter Erdbeerkuchen Wie stehst Du zu Erdbeerkuchen? Wie magst Du den am liebsten? Also ich für meinen Teil mag Erdbeerkuchen wahnsinnig gerne. Schon als Kind konnte meine Mama nicht genug Erdbeerkuchen backen. Es gab eigentlich immer einen klassischen Rührteigboden. Darauf ein wenig Sahnesteif gestreut, dass er nicht durchweicht. Dann halbierte Erdbeeren und nicht vergessen [...]