Walnusslebkuchen von Vroni

Wer gerne die Geschichte zu diesen wunderbar einfachen und saftigen Köstlichkeiten lesen möchte, den bitte ich hier entlang,…

fraubpunkt-vroni-lebkuchen-weihnachten-plaetzchen-walnuss-7
Walnuss Lebkuchen - altes bayerisches Rezept
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Portionen
60Stück
Zutaten
Portionen: Stück
Einheiten:
Zutaten
Portionen: Stück
Einheiten:
Anleitungen
  1. Backofen auf 160° Umluft vorheizen und mindestens 2 Backbleche mit Backpapier belegen.
  2. Butter schmelzen lassen.
  3. Nüsse fein mahlen.
  4. Zitronat, Orangeat, Rosinen und Sultaninen so fein wie möglich hacken. Ich habe dieses Mal einfach ein wenig vom Mehl/ den Nüssen darauf gestreut, dann haben die Kerlchen bei weitem nicht so gepappt,…
  5. Alle Zutaten gut miteinander vermengen (es reicht ein Kochlöffel und eine große Schüssel).fraubpunkt-vroni-lebkuchen-weihnachten-plaetzchen-walnuss-2
  6. Masse in einen Spritzbeutel ohne Lochtülle geben und kleine, etwa Walnussgroße Häufchen auf die Oblaten spritzen. Am besten geht das, wenn man die Oblate mit einem Finger festhält.
  7. Eine viertel Walnuss darauf drücken und für ca. 15 Minuten bei 160° Umluft backen.fraubpunkt-vroni-lebkuchen-weihnachten-plaetzchen-walnuss-4
  8. Den Puderzucker mit den Öl und so viel Wasser vermischen, dass eine nicht zu dicke Masse entsteht. Wir wollen ja keine weißen Lebkuchen, es geht nur darum, einen schönen Glanz und leckeren Geschmack zu bekommen.
  9. Trocknen lassen und losfuttern.
Rezept Hinweise

Hier ist es schwierig, weil mein Nährwertprogramm leider kein Zitronat und Orangeat kennt,... Naja, ich hab mal Rosinen zu Grunde gelegt 🙂

Nährwertangaben
Walnuss Lebkuchen - altes bayerisches Rezept
Menge pro Portion
Kalorien 86 Kalorien aus Fetten 36
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 4g 6%
gesättigte Fettsäuren 1g 5%
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 2g
einfach ungesättigte Fette 1g
Cholesterin 10mg 3%
Natrium 21mg 1%
Kalium 67mg 2%
Kohlenhydrate gesamt 12g 4%
Ballaststoffe 1g 4%
Zucker 9g
Protein 1g 2%
Vitamin A 1%
Vitamin C 0.3%
Kalzium 2%
Eisen 2%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.

2017-10-03T16:54:14+00:00 Dezember 5th, 2016|

Leave A Comment

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme gerne zu.