Kalbsleber gegrillt

Home » Rezepte » Hauptgerichte » Kalbsleber gegrillt

Kalbsleber gegrillt

Kalbsleber gegrillt

Und ich hatte eine Vision.

Eine Vision von Kartoffelbrei, mit Kalbsleber, karamellisierten Zwiebeln, Apfelkompott und – selbstverständlich – leckerem Bacon. Zufällig hatte ich auch noch Lardo und eine Lage wunderbar herrlichem Bacon von YourBeef, im Kühlschrank. Naja, der muss ja irgendwann weg, oder nicht?

Du kannst das Gericht natürlich auch in der Bratpfanne zubereiten. Ich benutze lieber meinen Grill. Mit einer Grillplatte kann man da ganz tolle Sachen zaubern. Das ist toll, denn es riecht im Haus nicht nach Zwiebeln, Speck, Leber und Butter. Auch wenn ich den Geruch an meinem Essen liebe. An den Vorhängen und den Sofakissen ist es nicht so prickelnd. Vor allem am nächsten Morgen. Und – auch sehr wichtig – wer grillt, bekommt ein Grill Bier. Oder zwei. Je nachdem, wie lange der Grill Vorgang so dauert.

Wie handhabst Du das?

Magst Du Leber? Kalbsleber? Innereien im Allgemeinen? Oder bist Du Vegetarier? Gar Veganer, Paleo, Fructarier? Schreist jetzt laut auf?

Wenn Du die ganze Geschichte von der Leber und so lesen willst, vielleicht auch Beilagen suchst, dann guck doch mal hier,… Der Artikel von einer Buch Party und der Leber, karamellisierte rote Zwiebeln, Apfelkompott mit Thymian und Kartoffelbrei,… lecker, nicht?

Mahlzeit,

Deine FrauBpunkt

FrauBpunkt Kalbsleber BBQ YourBeef Grillen Rezept Fürstenberg
Kalbsleber gegrillt
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Portionen
4Personen
Zutaten
Portionen: Personen
Einheiten:
Zutaten
Portionen: Personen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Die Kalbsleber von den „Schnorchellöchern“ befreien. (Muss man nicht, ich mag die aber nicht so gerne, weil die meistens recht kauffreudig sind) Die Leberscheiben in 3-4 Stücke schneiden. Waschen und abtrocknen.
  2. Jetzt Mehl auf beiden Seiten darüber sieben. Schön ein klopfen und die Leberscheiben überall melieren. Das restliche Mehl abklopfen.
  3. 1 EL Butter auf der Grillplatte erhitzen. Die Leber von beiden Seiten anbraten, salzen. So viel Butter dazu geben, dass alle Leberstückchen genug davon haben und sie schön knusprig brutzeln. Wir mögen unsere Leber nur so 2 Minuten von beiden Seiten gebraten, dann pfeffern. Allerdings ist sie dann innen noch leicht rosa.FrauBpunkt Kalbsleber BBQ YourBeef Grillen Rezept Fürstenberg-5
Rezept Hinweise
Es gibt noch keine Lebensmitteletiketten für dieses Rezept.
2019-10-29T10:04:35+01:00

Leave A Comment

Ich stimme gerne zu.