Eingemachtes, Dips & Saucen

Home » Eingemachtes, Dips & Saucen

Marmelade und Co.

Wer liebt es nicht, sich den Sommer aufs Brot zu schmieren? Ernsthaft, im Winter von den selbst eingelegte Vorräten zu zehren, was gibt es Schöneres? Quittenmarmelade für die Sachertorte, Amarenakirschen zum Naschen,…hmmmmm

Gremolata mit Grapefruit

Gremolata mit Grapefruit Mit dieser Gremolata unterstützt, vervollkommnst Du die selbstgemachten Rigatoni sind eine fast göttliche Liaison eingegangen. Mit ultralangsam geschmorter Haxe vom Black Angus. Verarbeitet als sündig Seele streichelnde Sugo ein echter Traum zu jeder Jahreszeit. Während die Haxe schmort, hast Du superviel Zeit, um die Nudeln zu machen, einen Salat und diese köstliche [...]

Chimichurri

Chimichurri die Südamerikanische Geheimwaffe, wenn es um Fleisch geht! Wirklich einmalig köstlich wenn es um gegrilltes BBQ, wie Picanha, mit Freunden geht! Die Säure, würzige Kräuter und das Olivenöl sind der Kick, für uns, wenn es um das Hervorkitzeln von Aromen geht. Dieses Rezept mag nicht das Original sein, doch ich denke, da hat eh [...]

Gremolata

Hier kommt das i-Tüpfelchen, das Highlight für viele Schmorgerichte. Ein frischer Kick zum auf dem Teller dazu geben. Es harmoniert ganz besonders zu meinem Ossobuco,...Gremolata - - Petersilie (fein gehackt), Knoblauchzehen (sehr frisch, durch die Presse gedrückt), Orange (Bio - Die Schale fein abgerieben und den Saft), Alle Zutaten vermischen und zu Schmorgerichten servieren.; - [...]

Mayonnaise – Mit geröstetem Knoblauch, Wasabi und Sesamöl

Mayonnaise - Mit geröstetem Knoblauch, Wasabi und Sesamöl - - Ei, Senf, Zitronensaft, Weißweinessig, Pfeffer, Salz, Sonnenblumenöl, Wasabipaste (oder 1/2 TL Pulver), Sesamöl (geröstet), Knoblauchzehen (gehackt, in der Pfanne mit etwas Öl geröstet, abgekühlt), Liquid Smoke (wenn gewünscht), Sesamkörner (geröstet), Das Ei, die 125 ml Sonnenblumenöl, Senf, die Spritzer Zitronensaft und Essig in ein möglichst [...]

Stachelbeerkompott

Hier die Geschichte vom Wachsen, Leben und den Madeleines,... Zu den delikaten Madeleines servieren und Sie sind im Himmel,...Stachelbeerkompott - - EL Zucker, roten Fruchtsaft (ich hatte Innocent Perfectly Pink zur Hand), Johannisbeer Püree (selbst gemacht), Stachelbeeren, Himbeeren, Leere Vanilleschotenhülle (aus Ihrem Zuckerglas), Ca. 200 g Johannisbeeren durch ein Sieb passieren. Es sollten ungefähr 150 ml [...]

Nektarinenmarmelade

Nektarinenmarmelade - - Rohrzucker, Goji Beeren, Nektarinen (möglichst die Flachnektarinen (die sind aromatischer)), Maracujas, Sternanis, Kardamom Kapseln, schwarze Pfefferkörner, Salz, Ingwersaft, Licor 43, Wasser, Zitronensaft, Gelierzucker 2:1, Evtl. 1 EL Gelierfix, Nektarinen und Goji Beeren waschen. Nektarinen in Würfel schneiden.; Ca. 3cm Ingwerwurzel fein reiben und mit der Hand auspressen. Es sollten ca. 2-3 EL [...]

Mayonnaise

Mayonnaise - - Ei, Senf, Zitronensaft, Weißweinessig, Pfeffer, Salz, Sonnenblumenöl, Worcestersoße, Rauchsalz, Das Ei, die 125 ml Sonnenblumenöl, Senf, die Spritzer Zitronensaft und Essig in ein möglichst enges hohes Gefäß geben. Optimal ist es, wenn der Rührstab gerade so rein passt. ; Jetzt den Rührstab auf den Boden des Gefäßes stellen, volle Power geben und [...]

Amarenakirschen

Hier gibt es kein Lebensmitteletikett,... Schweigen und genießen Sie! Ach ja, und hier pasiert etwas, das mache ich sonst nie,... Das Rezept ist ungenau. Jawohl! Denn - festhalten - ich bin gerade dabei, die Dinger zu vermarkten :-)Amarenakirschen - - Sauerkirschen (gibt’s im Winter gefroren), Zucker, Sirup, Alkohol, Zitrone (Nur die gelben Teile der Schale [...]

Kräuterquark

Kräuterquark ist einfach mega vielseitig. Toll unter anderem zu Artischocken, gekochten Kartoffeln, Fleisch, gegrilltem Gemüse,... Oder aber auch zur langsam im Grill geschmorten Ochsenbacke. Zu Kartoffeln aus dem Backofen, Baguette,... Eine wirkliche Steigerung, auch optisch könnt Ihr erreichen, wenn Ihr etwas weniger Salz nehmt und dafür Lila Laune von Spicebar (ca. 1 TL voll) dazu gebt. [...]

Apfel-Pflaumen Kompott

Extrem lecker zum Kaiserschmarrn!Apfel-Pflaumen Kompott - - Äpfel, Pflaumen, Zucker, Zitrone (die Schale fein abgerieben), Sternanis, Zimtstange, Leere Vanilleschotenhülle ( (aus ihrem Zuckerglas das sie hoffentlich benutzen, um leere Vanilleschoten zu lagern)), Apfelsaft, Äpfel schälen, Pflaumen waschen, alles würfeln; Zucker in einen schweren Topf geben und schmelzen lassen; Apfelsaft dazu geben (Vorsicht! Spritzt!) und unter [...]