Salat aus gebratenen Semmelknödeln

Home » Rezepte » Hauptgerichte » Salat aus gebratenen Semmelknödeln

Salat aus gebratenen Semmelknödeln

Bitte hier Entlang zu den Knödeln. Dort entlang für die Pilzsuppe und hierunter finden Sie den Artikel 🙂

FrauBpunkt Pilze Knödel Wald Natur-69
Semmelknödel - gebraten, als Salat
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Portionen
4Personen
Zutaten
Portionen: Personen
Einheiten:
Zutaten
Portionen: Personen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln, die Karotten und kalten Knödel in dünne Scheiben schneiden.
  2. 1 EL Olivenöl in eine Pfanne geben und Zwiebel und Knoblauch glasig dünsten. Die Karotten dazu geben und 2 Minuten braten. Leicht salzen und den Honig dazu geben.
  3. Pfanne säubern und neu erhitzen.
  4. Die Knödelscheiben, wie Bratkartoffeln mit Butter knusprig braten. Immer wieder wenden.
  5. In der Zwischenzeit die Eier wachsweich kochen, Sellerie und Fenchel schneiden und zu den Karotten geben.
  6. Das Dressing aus Mayonnaise, Essig, Salz, Pfeffer, Sardellen und Zitronensaft anrühren und zum Gemüse geben.
  7. Die gebratenen Knödel mit dem Dressing und dem Gemüse vermischen. Blattsalat und Kräuter unterheben und abschmecken.
  8. Auf Teller verteilen und darüber je ein geschältes Ei geben.
Rezept Hinweise

Nährwertangaben
Semmelknödel - gebraten, als Salat
Menge pro Portion
Kalorien 304 Kalorien aus Fetten 180
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 20g 31%
gesättigte Fettsäuren 7g 35%
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 4g
einfach ungesättigte Fette 7g
Cholesterin 234mg 78%
Natrium 717mg 30%
Kalium 503mg 14%
Kohlenhydrate gesamt 25g 8%
Ballaststoffe 3g 12%
Zucker 16g
Protein 9g 18%
Vitamin A 256%
Vitamin C 29%
Kalzium 9%
Eisen 10%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.

Achtung! Hier fehlen die Nährwertangaben der Semmelknödel. Bitte diese gesondert berücksichtigen!

2017-10-15T13:11:33+01:00

Leave A Comment

Ich stimme gerne zu.