Risotto mit Waldpilzen

Home » Rezepte » Hauptgerichte » Risotto mit Waldpilzen

Risotto mit Waldpilzen

Bitte hier entlang zur Geschichte vom Wald und dem Lebensraum,…

Risotto mit Waldpilzen
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Portionen
4Portionen
Zutaten
Portionen: Portionen
Einheiten:
Zutaten
Portionen: Portionen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Schalotten und Knoblauch fein würfeln. Einen Topf mit Brühe aufstellen und heiß werden lassen.
  2. In einem großen Topf Olivenöl und Butter erhitzen und 1 Schalotte glasig dünsten (sie soll nicht dunkel werden!).
  3. Den Reis dazu geben und unter Rühren braten, bis er knistert und duftet.FrauBpunkt Pilze Knödel Wald Natur-14
  4. Mit Weißwein ablöschen.
  5. In einer Pfanne die Butter schmelzen lassen, restliche Schalotte und Knoblauch anschwitzen, Pilze dazu geben.
  6. Safranfäden in den Reis geben. Den Reis immer wieder umrühren und die Brühe schöpflöffelweise dazu geben.
  7. Pilze und Risotto immer wieder umrühren.
  8. Nach ca. 20 Minuten den Reis kosten. Ist er noch zu bissfest, einfach wieder Brühe dazu geben. Man braucht sie tatsächlich fast auf,…
  9. Wenn der Reis gar ist, den Parmesan und die 50 g kalte Butter unterrühren. Dann die gebratenen Pilze und Petersilie unterheben. Mit Salz und Pfeffer vorsichtig abschmecken und Zitronenschnitzen servieren.
Rezept Hinweise

Nährwertangaben
Risotto mit Waldpilzen
Menge pro Portion
Kalorien 662 Kalorien aus Fetten 306
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 34g 52%
gesättigte Fettsäuren 18g 90%
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 2g
einfach ungesättigte Fette 12g
Cholesterin 72mg 24%
Natrium 900mg 38%
Kalium 480mg 14%
Kohlenhydrate gesamt 74g 25%
Ballaststoffe 2g 8%
Zucker 6g
Protein 14g 28%
Vitamin A 30%
Vitamin C 23%
Kalzium 27%
Eisen 5%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.

2017-10-15T13:11:33+01:00

Leave A Comment

Ich stimme gerne zu.