Bohnen, Birnen und Speck – Interpretiert

Bohnen, Birnen und Speck,…

Wie kommt FrauBpunkt dazu, einen norddeutschen Klassiker zu kochen? Na, ganz einfach. Letztens habe ich Bohnen und Birnen von einer lieben Freundin geschenkt bekommen und da hab ich dann zu überlegen begonnen. Die Birnen waren recht klein und irgendwie pur nicht so sehr lecker. Jetzt bin ich ja recht experimentierfreudig, was die Küche aus aller Welt anbelangt, doch irgendwie vergesse ich manchmal, dass es in Deutschland auch recht tolle Gerichte gibt.

Das Gericht Birnen, Bohnen und Speck, regional, laut einer lieben Freundin, auch plattdeutsch  „Beer’n, Boh’n un Speck“  bezeichnet, ist vor allem im Raum Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg bekannt. Es ist ein, zur Erntezeit von August bis September, beliebter Eintopf, in dem neben Birnen, Bohnen und Speck meistens auch Kartoffeln zu finden sind.

Erst waren wir Bpunkt’s ja recht skeptisch, doch nach einigen Versuchen darf ich Ihnen hier stolz meine, mit Verlaub, sehr leckere Version vorstellen,.. Man könnte das Gericht auch vegan/ vegetarisch zubereiten. Dann den Speck und Bacon weg lassen und das Gemüse mit Olivenöl anschwitzen. Aber was meinte DieTeenX ,… Speck ist doch ein Gewürz, oder nicht?

Na dann,

Ihre FrauBpunkt

fraubpunkt-bohnen-birnen-eintopf-rezept-18
Bohnen, Birnen und Speck
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Portionen
4Personen
Zutaten
Portionen: Personen
Einheiten:
Zutaten
Portionen: Personen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Birnen und Bohnen waschen, Zwiebel fein würfeln.fraubpunkt-bohnen-birnen-eintopf-rezept-8
  2. Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden.fraubpunkt-bohnen-birnen-eintopf-rezept-9
  3. Bacon knusprig braten, auf Küchenkrepp abtropfen lassen. In dem Fett die Speckwürfel anbraten. fraubpunkt-bohnen-birnen-eintopf-rezept-11
  4. Zwiebel mit dem Speck glasig braten. Mit Essig ablöschen. Dann die Butter dazu geben. Bohnen und Kartoffeln dazu geben. Mit Brühe angießen, würzen und ca. 20 Minuten mit Deckel garen.fraubpunkt-bohnen-birnen-eintopf-rezept-12
  5. Birnen, in Stücke geschnitten, in den letzten 10 Minuten dazu geben.fraubpunkt-bohnen-birnen-eintopf-rezept-14
  6. Abschmecken und dann mit den Baconstreifen auf den Tellern anrichten.
Rezept Hinweise

Nährwertangaben
Bohnen, Birnen und Speck
Menge pro Portion
Kalorien 452 Kalorien aus Fetten 180
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 20g 31%
gesättigte Fettsäuren 8g 40%
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 2g
einfach ungesättigte Fette 8g
Cholesterin 53mg 18%
Natrium 1533mg 64%
Kalium 1092mg 31%
Kohlenhydrate gesamt 52g 17%
Ballaststoffe 10g 40%
Zucker 13g
Protein 19g 38%
Vitamin A 21%
Vitamin C 73%
Kalzium 7%
Eisen 15%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.

2017-10-15T13:11:32+00:00 September 21st, 2016|

2 Comments

  1. Merle 21. September 2016 at 3:13 pm - Reply

    Hei, das kenn ich von meiner Oma 😉 allerdings hieß es bei uns auf gut norddeutsch immer „BirnBohnSpeck“ LG Merle

    • Frau B. 21. September 2016 at 3:23 pm - Reply

      Hallo Merle! Das freut mich 🙂 Die Oma Gerichte sind sowieso die Besten, gell?

      Ganz herzlich und bis bald,
      Martina 🙂

Leave A Comment

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme gerne zu.