Blattsalat mit Avocadodressing und Blaubeeren

Blattsalat

ist doch einfach immer gut, oder? Du kannst diesen hier herrlich variieren, abwandeln. Mit Feta serviert entsteht eine Mahlzeit. oder als Beilage zur langsam, auf dem Grill geschmorten Ochsenbacke,… Wie wäre es? Traust Du Dich an dieses ungewöhnliche Fleisch?

Was noch lecker zum Brunch passt, findest Du hier in diesem Artikel,..

Jetzt kommt der Sommer und damit eine tolle Vielfalt!

Auf, lass uns zum Markt gehen!

Eure FrauBpunkt

FrauBpunkt Brunch Rezepte-55
Blattsalat mit Avocadodressing und Blaubeeren
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Portionen
8Personen
Zutaten
Portionen: Personen
Einheiten:
Zutaten
Portionen: Personen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Blattsalate waschen und trocken schleudern und in einem großen Teller anrichten.
  2. Avocado in kleine Stücke schneiden, in ein Weckglas geben, das groß genug ist, das Dressing komplett aufzunehmen.
  3. Restliche Zutaten (außer Blaubeeren) dazu geben. Glas schließen und beherzt schütteln.
  4. Kurz vor dem Servieren den Salat mit dem Dressing vermischen und mit Blaubeeren bestreuen.
Rezept Hinweise

Nährwertangaben
Blattsalat mit Avocadodressing und Blaubeeren
Menge pro Portion
Kalorien 93 Kalorien aus Fetten 72
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 8g 12%
gesättigte Fettsäuren 1g 5%
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 1g
einfach ungesättigte Fette 4g
Natrium 263mg 11%
Kalium 55mg 2%
Kohlenhydrate gesamt 4g 1%
Ballaststoffe 1g 4%
Zucker 3g
Protein 1g 2%
Vitamin A 27%
Vitamin C 7%
Kalzium 1%
Eisen 1%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.

2017-10-15T13:11:35+00:00 August 19th, 2016|

Leave A Comment

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme gerne zu.