Suspiros – Baisers

Bitte hier entlang, wenn Sie sich zum Märchen dazu entführen lassen wollen,…

FrauBpunkt Baiser Veilchen Zimt Suspiro-17
Baisers als Regenbogentupfen
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Mit kleinen Tupfern bekommen Sie ca. 2,5 Backbleche voll,...
Zutaten
Portionen:
Einheiten:
Zutaten
Portionen:
Einheiten:
Anleitungen
  1. Eiweiße in einer sauberen Schüssel relativ steif schlagen.
  2. Den Puderzucker dazu sieben, Salz auch beifügen und so lange schlagen, bis die Baisermasse seidig glänzt und sich weich und warm zwischen den Fingern anfühlt.FrauBpunkt Baiser Veilchen Zimt Suspiro Meringue-3
  3. Veilchensirup und Zimt dazu geben und entweder so in einen Spritzbeutel geben und in kleinen Topfern aufs mit Backpapier belegte Backblech spritzen, ODER
  4. In beliebig viele Schüsselchen aufteilen. Ich habe hier 6 Stück, für 6 verschiedene Farben benutzt.FrauBpunkt Baiser Veilchen Zimt Suspiro Meringue-6
  5. Zur Baisermasse die Lebensmittelfarbe geben und einzeln mit einem kleinen Schneebesen gut verrühren. Den bitte dazwischen immer wieder waschen.FrauBpunkt Baiser Veilchen Zimt Suspiro Meringue-9
  6. Jetzt die 6 Farbmassen in 6 kleine Einwegspritzbeutel füllen und einen großen Spitzbeutel bereit stellen (hier auch die Tülle nach Wunsch schon vorbereiten).FrauBpunkt Baiser Veilchen Zimt Suspiro Meringue-16
  7. Jetzt die kleinen Spritzbeutel nehmen und nacheinander ungefähr die Hälfte von der Spitze des großen Spritzbeutels nach oben wegziehend ausquetschen. Jetzt sollten alle Farben im unteren Bereich vertreten sein und die andere Hälfte kann oben, auch jeweils in Bereiche unterteilt eingefüllt werden.FrauBpunkt Baiser Veilchen Zimt Suspiro Meringue-20
  8. Beim Tupfen aufs Backblech spritzen ergeben sich jetzt wunderbare Farbverläufe und fast kein Suspiro wird dem anderen gleichen,…FrauBpunkt Baiser Veilchen Zimt Suspiro Meringue-23
  9. Im Ofen bei maximal 120° Umluft ca. 4 Stunden trocknen und im Backofen auskühlen lassen. Die Seufzerchen sollten sich gut vom Backblech lösen lassen.
  10. Luftdicht verpackt halten sie so lange, bis Ihre Kinder oder Besucher sie entdecken,…
Rezept Hinweise

Nährwertangaben
Baisers als Regenbogentupfen
Menge pro Portion
Kalorien 277 Kalorien aus Fetten 1
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 0.1g 0%
gesättigte Fettsäuren 0.02g 0%
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 0.03g
einfach ungesättigte Fette 0.02g
Natrium 160mg 7%
Kalium 58mg 2%
Kohlenhydrate gesamt 67g 22%
Ballaststoffe 0.2g 1%
Zucker 64g
Protein 4g 8%
Vitamin C 0.1%
Kalzium 0.3%
Eisen 1%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.

2017-10-03T17:21:59+00:00 September 6th, 2016|

Leave A Comment

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme gerne zu.