Brownies

Brownies schokolade rezept usa kuchen fraubpunkt
Brownies
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
(Für eine kleine rechteckige Kuchenform)
Portionen
10Portionen
Zutaten
Portionen: Portionen
Einheiten:
Zutaten
Portionen: Portionen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Die Kuchenform am Boden mit Packpapier auslegen. Backofen auf 180° Ober- und Unterhitze vorheizen
  2. Butter und Schokolade bei geringer Temperatur in einem Topf schmelzen lassen
  3. Gesiebtes Mehl, Backpulver und Salz in einer Schüssel vermischen
  4. Zucker und Sirup in den Topf mit der Schokolade geben, umrühren und vom Herd nehmen
  5. Eier schnell in die Zucker-Schokoladenmischung einrühren
  6. Alles mit dem Mehr in der Schüssel verrühren ( mit einem Kochlöffel oder Teigspatel) und sofort in die Form geben
  7. 22-25 Minuten backen. Die Brownies werden irgendwann locker fluffig aufgehen und kurz vor Ende der Backzeit in sich zusammenfallen. Das ist normal so!
  8. Brownies kurz stehen lassen (5 Minuten), dann aus der Form kippen und in kleine Stückchen schneiden.
Rezept Hinweise

Nährwertangaben
Brownies
Menge pro Portion
Kalorien 275 Kalorien aus Fetten 108
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 12g 18%
gesättigte Fettsäuren 7g 35%
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 1g
einfach ungesättigte Fette 3g
Cholesterin 60mg 20%
Natrium 123mg 5%
Kalium 95mg 3%
Kohlenhydrate gesamt 41g 14%
Ballaststoffe 3g 12%
Zucker 29g
Protein 4g 8%
Vitamin A 5%
Kalzium 4%
Eisen 10%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.
Als Variante kann man in den Teig eine kleine Tasse voll mit
Pecannüsse
Walnüsse
Gesalzene Erdnüsse
Birnenstückchen
geben. oder man macht noch Zimt, Nelke und Kardamom mit hinein. Oder wie wäre es mit salzig karamellisierten Nüssen?

2017-10-03T21:13:59+00:00 Juli 5th, 2016|

Leave A Comment

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme gerne zu.